Freitag, 23. Februar 2018

(Damen) Heimspiel gegen Schlusslicht

Kleines Derby gegen die Reserve der SG Ruhrtal


(Damen) Kreisliga -- TV Neheim 1884 vs. SG Ruhrtal, 24.02.2018, 18:30Uhr, Sporthalle Berliner Platz, Neheim-Hüsten


Am kommenden Samstag empfangen die Damen des TV Neheim die Reserve des SG Ruhrtal zum kleinen Derby in der Damen Kreisliga. Nach der Niederlage gegen den TSV Bigge-Olsberg in der vergangenen Wochen, wollen die Leuchtenstädterinnen gegen Schlusslicht SG Ruhrtal wieder punkten. Die SGR konnte zuletzt am 30.09. in der Partie gegen den VfS Warstein punkten und wartet seitdem auf den nächsten Erfolg. Dennoch warnt Trainer Bastian Hammerschmidt eindringlich davor, den Gegner nur ansatzweise auf die leichte Schulter zu nehmen. ,,Wir haben bereits gegen Warstein und gegen die Reserve des TVA gezeigt, dass man gegen ein Schlusslicht durchaus verlieren kann. Wir müssen hundertprozentig fokussiert und wach sein. Insbesondere im Angriffsspiel muss wieder mehr Zug zum Tor kommen."

Verzichten muss der TVN dabei auf Dunja Landsknecht und Alina Lutter (beide verletzt), sowie auf Sarah Franz (krank) und Jana Kottenhoff (privat verhindert).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen