Donnerstag, 2. Februar 2017

(Damen) Wichtiges Spiel im Abstiegskampf

Lokalderby unter besonderen Vorzeichen


(Damen) Bezirksliga -- TV Arnsberg II vs. TV Neheim 1884, Sonntag, 05.02.2017, 17:45Uhr, Rundturnhalle, Arnsberg


Für die Damen des TV Neheim steht am kommenden Sonntag ein mehr als wichtiges Spiel an. Wollen die blau-weißen nicht den Anschluss im Rennen um den Klassenerhalt verlieren müssen sie im Lokalderby gegen den TV Arnsberg II zwingend punkten. Dabei ist das Spiel gleich unter mehreren Gesichtspunkten ein ganz spezielles. Zum einen bietet das Lokalderby TVN vs. TVA immer an sich schon genügend Spannung, zum anderen stehen auf beiden Seiten Spielerinnen, die gegen ihren ursprünglichen Stammverein antreten und auch die aktuelle Tabellensituation bietet genug Zündstoff. Es ist also alles für eine ganz besondere Partie geboten
. Dabei stehen Neheims Trainer Bastian Hammerschmidt bis auf Sarah Handtke (krank) und Delia Giacosa (privat verhindert) alle Spielerinnen zur Verfügung. ,,Wir haben in den letzten Partien streckenweise sehr ordentlichen Handball gezeigt und eine starke Verbesserung zur Hinrunde gezeigt. Wir haben die Qualität am Sonntag zu gewinnen und wichtige Punkte einzufahren. Davon bin ich überzeugt." so der Trainer. Das Team hofft natürlich darauf, dass mitgereiste Neheimer Zuschauer für eine Heimspielatmosphäre sorgen.