Donnerstag, 1. Februar 2018

(Damen) TV Wickede II zu Gast

(Damen) Kreisliga -- TV Neheim 1884 vs. TV Wickede II, Samstag 03.02.18, 16:30Uhr, Sporthalle Berliner Platz


Am kommenden Samstag empfangen die Damen des TV Neheim den Tabellennachbarn TV Wickede II. Mit derzeit 10:8 Punkten rangieren die Leuchtenstädterinnen 2 Punkte vor den Gästen aus Wickede. Im Hinspiel gab es nach einer zerfahrenen Anfangsphase einen deutlichen 29:18 Erfolg für den TVN. Nach zuletzt vier sieglosen Partien hoffen die blau-weißen nun jedoch endlich auf die ersehnte Trendwende.
,,Im Hinspiel haben wir brutal effektiv gespielt und waren in der gesamten Breite des Kaders gefährlich. In der Deckung standen wir solide und auch unsere Torhüter hatten einen starken Tag. Wenn wir wieder Erfolg haben wollen müssen wir genau da ansetzen" so das Trainergespann Hammerschmidt. ,,Die Mädels haben die letzten Wochen stark trainiert. Natürlich ist der Ausfall von Lena Reuther nicht zu kompensieren, aber gegen Eslohe hat man gesehen, dass wir mit viel Einsatzbereitschaft und Motivation guten Handball spielen können. Darauf müssen wir aufbauen."

Personell werden dem TVN definitiv Dunja Landsknecht (Knieverletzung), Delia Giacosa (privat verhindert) und Sarah Franz (krank) fehlen. Zudem müssen die Leuchtenstädterinnen wohl auf Sarah Rauch (privat verhindert) verzichten, die in den letzten Spielen eine sehr starke Abwehrleistung gezeigt hatte und auf Lena Reuther, die ihren Lebensmittelpunkt in die USA verlegt.

Trotzdem wollen die Damen des TVN's natürlich alles daran setzen die Punkte in der Sporthalle am Berliner Platz zu behalten. Anwurf ist am Samstag um 16:30Uhr.